Straßenbahnsignale

Signalart Weichensignale
Signal Bedeutung Beschreibung Erläuterung Land Zeitraum Bild
W 1 Weiche steht für Fahrt geradeaus mit höchstens 15 km/h Kraftschlüssige Endlage der bewegten Weichenteile (Weiche ohne Verschluß) ein weiß leichtender Winkel mit Spitze nach oben Deutschland  
W 1
W 2 Weiche steht für Fahrt rechts mit höchstens 15 km/h Kraftschlüssige Endlage der bewegten Weichenteile (Weiche ohne Verschluß) ein weiß leichtender Winkel mit Spitze nach rechts Deutschland  
W 2
W 3 Weiche steht für Fahrt rechts mit höchstens 15 km/h Kraftschlüssige Endlage der bewegten Weichenteile (Weiche ohne Verschluß) ein weiß leichtender Winkel mit Spitze nach links Deutschland  
W 3
W 11 Weiche steht für Fahrt geradeaus mit zulässiger Geschwindigkeit Die bewegten Teile der Weiche sind in der jeweiligen Endlage formschlüssig festgelegt (Weiche ist verschlossen) ein weiß leichtender Winkel mit Spitze nach oben und Basiswinkel unten Deutschland  
W 11
W 12 Weiche steht für Fahrt recht mit zulässiger Geschwindigkeit Die bewegten Teile der Weiche sind in der jeweiligen Endlage formschlüssig festgelegt (Weiche ist verschlossen) ein weiß leichtender Winkel mit Spitze nach rechts und Basiswinkel links Deutschland  
W 12
W 13 Weiche steht für Fahrt links mit zulässiger Geschwindigkeit Die bewegten Teile der Weiche sind in der jeweiligen Endlage formschlüssig festgelegt (Weiche ist verschlossen) ein weiß leichtender Winkel mit Spitze nach links und Basiswinkel rechts Deutschland  
W 13
W 14 Weiche verschlossen Weiche darf nicht aufgefahren werden, da sie verschlossen ist ein weißer Winkel mit Spitze nach unten und Basisbalken oben auf einer schwarzen Tafel Deutschland  
W 14